Philosophie

In meiner Kanzlei steht der Mandant und sein rechtliches Anliegen im Mittelpunkt. Was bedeutet das?

Ich habe mich als Rechtsanwältin frühzeitig spezialisiert auf das Gebiet des Familienrechtes und die hieran angrenzenden Rechtsgebiete.

Später habe ich mich als Mediatorin und Heilpraktikerin für Psychotherapie ausbilden lassen, um meine Mandanten optimal bei der Erzielung guter Ergebnisse unterstützen zu können.

Ich bilde mich als Fachanwältin jedes Jahr regelmäßig zu aktuellen familienrechtlichen Themen fort, um eine Beratung und Bearbeitung der Mandate nach dem aktuellen Rechtsstand gewährleisten zu können.

In einer ersten Beratung erhalten Sie eine komplexe Analyse des Sachverhaltes. Ich kläre Sie stets über Chancen und Risiken Ihrer rechtlichen Situation auf.

Die Zufriedenheit meiner Mandanten ist bei meiner Arbeit mein oberstes Ziel.

Insbesondere außergerichtliche Einigungsmöglichkeiten erörtere ich früh und diese werden, soweit möglich, auch angestrebt. Sollte eine  außergerichtliche Einigung  aufgrund des Verhaltens und der Einstellung der Gegenseite nicht möglich sein, werden die außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren nachhaltig, zielorientiert und entschlossen geführt.